Crazy Horse Concept | I Am Not a Slave | 2019

Urheber: Sabrina Pasquini; Titel: BI Am Not a Slave; Erstellungsdatum: 2019; Standort: Atelier Sabrina Pasquini, Las Palmas (Kanarische Inseln, Spanien); Urheber- und Bildrechte: Sabrina Pasquini;

261,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Größe:

Menge
  • SW10163
Das einzigartige und stilvolle Accessoire für Ihre Ledertasche aus unserem Atelier HD Metal... mehr
Produktinformationen "Crazy Horse Concept | I Am Not a Slave | 2019"

Das einzigartige und stilvolle Accessoire für Ihre Ledertasche aus unserem Atelier

HD Metal Print

  •  Sabrina Pasquini;
  •  I Am Not a Slave;
  •  2019;
  •  Atelier Sabrina Pasquini, Las Palmas (Kanarische Inseln, Spanien);
  •  Sabrina Pasquini;
  •  Kunstdruck, unlimitierte Auflage;
  •  Der dekorative Gegenstand enthält Neodym-Magnete.
Farbe: Rot
Motiv: Figurativ
Stil: Gegenwartskunst
Einstufung: Kunstdruck, unlimitierte Auflage
Medium: HD Metal Print, glänzendes Aluminium
Größe: 16 x 16 cm, 20 x 20 cm
Sammlung: Gegenwartskunst
Farbtechnik: Acryl, Mischtechnik
Technik: Mixed Media
Weiterführende Links zu "Crazy Horse Concept | I Am Not a Slave | 2019"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Crazy Horse Concept | I Am Not a Slave | 2019"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Informationen zum Urheber sind verfübar...... mehr
Crazy Horse Concept

BEsuchen Sie die Website von Crazy Horse Concept

Mysteriöse Kulturen der Vergangenheit |

Mexikanische und südamerikanische Kunst |

Crazy Horse Art ist ein Pseudonym für Sabrina Pasquini. Inspiration für Ihre Bilder findet Sabrina in den mysteriösen Kulturen der Vergangenheit, in der Kunst von Aborigines, Mexiko und Südamerika, einschließlich Pop Art und Street Art. Diese Kunst gibt Sabrina auch die Lebensenergie und vor allem die Leidenschaft für das Leben.

Sie verwendet brillante Farben in Ihren Kunstwerken, um Glück und Euphorie bei dem Betrachter hervorzurufen. Gran Canaria hat Ihre Inspiration auf eine andere, noch unbekannte Ebene gebracht. Jetzt lässt sich Sabrina beim Malen von der Luft, die die Insel atmet, von den Vibrationen der Straßen der Insel und von den magischen Ecken Ihrer Seele inspirieren.