Henri de Toulouse-Lautrec | Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen | 1892

Urheber: Henri de Toulouse-Lautrec; Titel: Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen; Erstellungsdatum: 1892; Standort: The National Gallery Prague; Urheber- und Bildrechte: Public Domain;

119,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Größe:

Menge
  • SW10033
Das einzigartige and stilvolle Accessoire für Ihre Ledertasche ARS VIVA HD Metal Print... mehr
Produktinformationen "Henri de Toulouse-Lautrec | Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen | 1892"

Das einzigartige and stilvolle Accessoire für Ihre Ledertasche ARS VIVA

HD Metal Print

  •  Henri de Toulouse-Lautrec;
  •  Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen;
  •  1892;
  •  The National Gallery Prague;
  •  Public Domain;
  •  Kunstdruck, unlimitierte Auflage;
  •  Der dekorative Gegenstand enthält Neodym-Magnete.
Farbe: Blau, Blau-Grün, Gelb-Grün, Rot
Motiv: Figurativ
Stil: Klassische Moderne
Einstufung: Kunstdruck, unlimitierte Auflage
Medium: HD Metal Print, glänzendes Aluminium
Größe: 16 x 16 cm, 20 x 20 cm
Sammlung: Museum
Farbtechnik: Öl
Technik: Temperamalerei
Weiterführende Links zu "Henri de Toulouse-Lautrec | Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen | 1892"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Henri de Toulouse-Lautrec | Im Moulin Rouge: Zwei Frauen beim Walzertanzen | 1892"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Informationen zum Urheber sind verfübar...... mehr
Henri de Toulouse-Lautrec

Einer der bedeutendsten französischen Maler und Grafiker des Post-Impressionismus |

Maler des Pariser Nachtlebens |

Henri de Toulouse-Lautrec (1864 – 1901)  war ein französischen Maler und Grafiker des Post-Impressionismus. Er widmete sich sehr früh der Malerei. Im Jahr 1884 trat er in das Atelier des akademischen Malers Fernand Cormon in Paris ein, wo er Vincent van Gogh kennenlernte. Kurz darau richtete er sich mit 22 Jahren auf dem Montmartre ein eigenes Atelier ein. Durch den Verkauf von Plakaten zur Eröffnung des Moulin Rouge 1890 und weiterer Plakate im Stil des Jugendstils wurde er weltberühmt. Toulouse-Lautrec liebte das Pariser Nachtleben, was ihm immer neue Bildmotive lieferte.