Leather Care

 

Damit Sie Ihre  Ledertasche ARS VIVA lange begleitet, erfahren Sie hier das Wichtigste zur richtigen Lederpflege.

Die Pflege Ihrer Ledertasche von Asphodel Atelier

Die Ledertaschen werden in unserem Atelier aus einem nachhaltig produzierten vollnarbigem Rindleder hergestellt.

Vollnarbiges Leder ist ein Glattleder aus dem Narbenspalt, das nicht geschliffen wird, so dass die natürliche Narbung inklusive der Hautunregelmäßigkeiten des Tieres unverändert erkennbar ist.

Vollnarbiges Leder ist ein edles Naturprodukt und einzigartig. Leichte Farbabweichungen oder Unregelmäßigkeiten in der Hautstruktur stellen keine Mängel dar. 

Leder als Naturprodukt reagiert auf Hitze und Kälte, Trockenheit und Nässe. Damit Ihre Ledertasche in seiner Form und Schönheit erhalten bleibt, sollten Sie sie entsprechend pflegen.

  1. Wir empfehlen Ihnen Ihre Ledertasche gleich nach dem Kauf zu imprägnieren und dann die Imprägnierung alle 6 Wochen aufzufrischen. Regelmäßiges Imprägnieren schützt das Leder vor Nässe, Schmutz, Staub und Flecken.
  2. Außerdem empfehlen wir Ihnen Ihre Ledertasche mit einer speziellen Lederpflegecreme regelmäßig zu behandeln. Dadurch bleibt Ihre Ledertasche lange geschmeidig und wird durch einen UV-Filter vor dem Verblassen geschützt.

Tragen Sie Ihre Ledertasche gerade nicht, verwahren Sie sie am besten in einem luftdurchlässigen Baumwollbeutel, der die Ledertasche vor Staub und der Einwirkung von Sonnenstrahlung schützt.